Geteiltes Wissen

Ob digitale Transformation, Prozessautomatisierung, Logistik oder Verwaltungsmanagement: Wir bleiben nicht im Elfenbeinturm, sondern teilen gerne unser Wissen, unsere Fachbeiträge und die Presseartikel zu unserer Arbeit mit Ihnen.

Unsere aktuellen Presseartikel

Teilnehmer vor dem TZN - Stadt Kempen - Themenabend zur digitalen Transformation - develogment

Stadt Kempen – Themenabend zur digitalen Transformation

Die digitale Transformation ist wesentlich für die Zukunftsfähigkeit von öffentlichen Verwaltungen. Im Technologie- und Gründerzentrum Niederrhein (TZN) informierten die Experten von develogment darüber, wie ein ganzheitliches Konzept aussehen sollte.

Presseartikel zum Themenabend finden Sie hier:

Digitalisierung in der Verwaltung: Viel mehr, als Akten einzuscannen“, in RP online vom 31.07.2020

Verschwommenes Bild von Menschen in der Stadt - Organisationsuntersuchung Gesamtverwaltung - develogment

Stadt Korschenbroich – Organisationsuntersuchung Gesamtverwaltung

Die Organisationsuntersuchung der Stadtverwaltung Korschenbroich – unter Einbindung der beiden Eigenbetriebe Städtischer Abwasserbetrieb SAB und Stadtpflegebetrieb – wurde 2018 durchgeführt. In diesem Gemeinschaftsprojekt wurde eine zukunftsfähige Gesamtorganisation entwickelt.

Presseartikel zum Projekt finden Sie hier:

„Vorstellung der neuen Aufbauorganisation – Verwaltung will mit neuer Organisation noch effizienter werden“, in RP online vom 15.02.2019

„Politik in Korschenbroich – Nur ein Eigenbetrieb wird Teil des Haushalts“, in RP online vom 24.11.2018

Zeitschrift auf Schreibtisch - Mit develogment auf dem Weg in die digitale Zukunft - develogment

Mit develogment auf dem Weg in die digitale Zukunft

Kempen Kompakt Ausgabe September 2018 - Das Kempener Logistikberatungs- und Software-Unternehmen develogment macht Unternehmen fit für die Zukunft. Dank ganzheitlicher Beratung und digitaler Lösungen können die Kunden effektiver arbeiten, Fehler vermeiden und Verbesserungspotenziale leichter identifizieren.
Weiterlesen

Wenn Sie weitere Pressestimmen zu unserer Arbeit lesen wollen, finden Sie diese bei den Presseartikeln.

Unsere aktuellen Fachbeiträge

Titelbild "Digital Produktion" - Workflows 4.0 - develogment

Workflows 4.0 – Von der elektrischen Rohrpost zur flexiblen, automatisierten und ereignisorientierten Steuerung von Geschäfts- und Logistikprozessen

Sven Vogel, Alexander Klein, in: Alexander Klein, Torsten Niechoj (Hrsg.), Digitale Produktion – Nutzenversprechen, Lösungsansätze, Soziale Folgen, Marburg 2020. Die fortschreitende digitale Transformation setzt Unternehmen in allen Bereichen zunehmend unter Druck. Die Automatisierung von Geschäftsprozessen durch RPA ist keine neue Errungenschaft, aber letztendlich nicht viel mehr als eine elektronische Rohrpost. Erst mit systemübergreifenden Workflows und einer ganzheitlichen Sicht gelingen die gewünschten Effizienzsteigerungen in der Industrie 4.0.
Lesen Sie hier den vollständigen Fachbeitrag zu den „Workflows 4.0“.

Titelbild "innovative Verwaltung" 03 / 2020 - Hausmeisterdienst - develogment

Hausmeisterdienst – Multitool städtischer Schulen

Elisabeth Schulze-Hulitz, Melanie Pfeiffer, in: innovative Verwaltung, 03 / 2020.  Schulhausmeisterinnen und -hausmeister prägen das Bild städtischer Schulen. Ihre Arbeit ist die Grundlage für einen reibungslosen Schulbetrieb und für ein funktionierendes Gebäudemanagement. Die Stadt Willich hat im Rahmen des Projekts „Flexibles Hausmeistermanagement“ die Rolle neu positioniert: weg vom „Graukittel“ zum technisch-versierten, impulsgebenden Mitarbeitenden.
Den vollständigen Artikel zum „Hausmeisterdienst – Multitool städtischer Schulen“ finden Sie hier.

Titelbild "innovative Verwaltung" 11 / 2019 - Grüne Transformation - develogment

Grüne Transformation öffentlicher Verwaltungen

Elisabeth Schulze-Hulitz, Matthias Sinn, in: innovative Verwaltung, 11 / 2019. Langfristig ausgerichtete resiliente Managementprozesse sind entscheidend, damit Klimaschutz und Klimafolgenanpassung funktionieren können. Mit den Erfahrungen aus deutschen Städten – insbesondere Essen, der Grünen Hauptstadt Europas 2017 – werden Erfolgsfaktoren, Fallstricke und notwendige Leitplanken aufgezeigt.
Erfahren Sie mehr über die „Grüne Transformation öffentlicher Verwaltungen“ im vollständigen Fachbeitrag.

Weitere wissenschaftliche Artikel rund um die Themen „Digitalisierung“ und „Transformation“ finden Sie bei unseren Fachbeiträgen.